sandra-hot69 – Aus Dreharbeiten wurden Anal-Spiele

Laika ist eine Laienschauspielerin die für eine Horrorfilm-Produktion gebucht wurde. Irgendwie konnten sich die Darsteller aber nicht auf das Drehen konzentrieren, da Laika so eine heiße geile Frau ist dass beim Dreh ständig die Schwänze hart waren. So ging das nicht weiter und Laika lies sich dann lieber den Arsch durchficken während sie gleichzeitig die anderen Schwänze geblasen hat. Am Schluss gibts dann die Mehrfach-Besamung. Wir hoffen, dass die Dreharbeiten dann konzentriert weitergehen konnten, damit der Film irgendwann veröffentlich werden kann, denn ich liebe Horror-Filme.

Hier findest du Videos mit dem Tag arschfick auf www.amarotic.com