DaddysLuder – Der schnellste Arschfick der Welt!!!

Darf man das überhaupt Arschfick nennen? Was ist los mit ihm? Ist euch sowas denn auch schon mal vor lauter Geilheit passiert? Ich kann es immer noch nicht fassen und musste ihn danach wirklich mal ankacken. Also echt, schneller geht das ganz sicher nicht und deswegen ist dieser Fick in meine Rosette auch ganz sicher weltrekordverdächtig!!!

Hier findest du Videos mit dem Tag arschfick auf beta.amarotic.com

DaddysLuder – Der wildeste Arschfick meines Lebens!

So schnell und wild hat mein Arschloch auch noch keinen Schwanz gesehen!!! Es ging ja noch ziemlich zart los, aber nachdem ich durch den Arschfick einen Abgang hatte, ging es so wild wie noch in meinem Darm zur Sache! Das Bett quietschte, die Eier klatschten ständig an meine Futt und ich brüllte die ganze Zeit da ich dieses Geschwindigkeit und Härte in meiner Rosette so auch noch nicht kannte. Ich bettelte ihn daher an endlich zu spritzen und mir den Gnadenschuss zu verpassen um somit meine Arschfotze nicht komplett zerfickt zu bekommen. Immerhin wollte ich danach auch noch sitzen können ohne die ganze Zeit an meinen wildesten Arschfick ever denken zu müssen.

Hier findest du Videos mit dem Tag arschfick auf beta.amarotic.com

DaddysLuder – Fick mich ruhig in den Arsch, ich zock trotzdem weiter

Er wollte unbedingt seinen Druck abbauen und vor der Kamera mit mir vögeln, aber das war mir gerade mal völlig egal. Ich wollte lieber mein Onlinespiel zocken und das Wochenende genießen. Er ließ aber nicht locker und da es ihm egal war ob ich geistig beim Sex dabei bin oder nicht, durfte er halt doch ficken. Wahrscheinlich nutzte er die Situation weil ich gerade wegen dem Spiel abgelenkt war aus und steckte mir seinen Schwanz gleich in meinen Arsch. Ganz verstehen kann ich die Männer bei sowas zwar nicht, aber mein Freund hatte wohl trotzdem Spaß mich zu knallen obwohl ich ihn überhaupt nicht beachtet hatte. So lange poppte er mich nämlich noch nie ins Arschloch, da er sonst beim Analverkehr immer ziemlich früh abspritzen muss. Deswegen bekam ich nach sieben Minuten Arschficken dann sogar doch einen Orgasmus und das obwohl der Pimmel meine Fotze überhaupt nicht berührte und ich eigentlich auch überhaupt keinen Bock auf Bumsen hatte. Es war halt doch irgendwie gut gefickt zu werden!

Hier findest du Videos mit dem Tag arschfick auf beta.amarotic.com